direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Gastvorträge

Bereits gehaltene Gastvorträge
Datum
Referent
Thema
06.06.2012
10-12 Uhr
H 1012

Prof. Dr. Alexander Bassen
Universität Hamburg

Nachhaltigkeitsberichterstattung - Inhalt und aktuelle Diskussion
05.06.2012
10-12 Uhr
H 1028

Prof. Dr. Rolf Nonnenmacher
Chairman EMA & Joint Chairman KPMG Europe LLP

BCCG Lecture - Corporate Governance und Abschlussprüfung
16.05.2012
10-12 Uhr
H 1012

Matthias Groh
Lean Senior Expert und Master Black Belt
Siemens

Lean Management im Siemens Gasturbinenewerk Berlin
25.01.2012
10-12 Uhr
H 1012
Dr. Sebastian Kempf
Project Leader
The Boston Consulting Group
Organisationsbewertung. Instrumente aus der Praxis
08.06.2011
10-12 Uhr
H 1012
Dr. Joachim Faber
CEO
Allianz Global Investors AG
BCCG Lecture - Auf dem Weg zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex
01.06.2010
10–12 Uhr
H 2053
Bernd J. Wieczorek
Chairman
Egon Zehnder International GmbH
BCCG Lecture - Governance und Leadership
24.06.2009
10–12 Uhr
H 1012
Dr. Karsten Schwarz
Leiter Konzernorganisation
Deutsche Post DHL
Schmalenbach Vorlesung - Strategie & Struktur – wer beeinflusst wen?
26.05.2009
10–12 Uhr
H 2053
Stephan Gemkow
Mitglied des Vorstands 
Deutsche Lufthansa AG
BCCG Lecture - Mit gutem Beispiel voran? – Public Corporate Governance und die Wirtschaftskrise
16.10.2008,
10-12 Uhr in H 1012
Prof. Dr. Donald C. Hambrick,
Smeal Chaired Professor of Management Pennsylvania State University
Executive Personality, Confidence-influencing Cues, and Risk-taking: How Narcissistic CEOs React to Their Successes and Stumbles
21.05.2008, 10-12 Uhr in EW 201
Dr. Stefan Neuwirth, Head of Business Consulting – Shared Services, Bayer Business Services GmbH
Bayer Business Consulting: Optimierung einer weltweiten Service-Organisation
16.01.2008, 10–12 Uhr
in H 1058
Dr. Thomas Vetter, VP GBU Financials, SAP AG
Schmalenbach Vorlesung - Kathedrale oder Bazar - was können Organisationen vom
Entwicklungsmodell Linux lernen
04.12.2007, 10-12 Uhr in EW 202
Prof. Dr. Fritz von Weizsäcker, Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie, Chefarzt der Abteilung Innere Medizin, Schlosspark-Klinik, Berlin
Homo oeconomicus: Ist der freie Wille eine Illusion?
19.06.2007, 10-12 Uhr in H 2013
Dr. Dr. h.c. Manfred Gentz, Präsident des Verwaltungsrats der Zurich Financial Services und Präsident der International Chamber of Commerce (ICC), Germany
BCCG Lecture - Shareholder Value und Corporate Governance – Gegensätze?
22.05.2007, 12-14 Uhr in H 1012
Dr. Stefan Neuwirth, Head of Business Consulting - Shared Service
Bayer Business Consulting: Optimierung einer weltweiten Service-Organisation
29.11.2006, 10-12 Uhr in H 0110
Thomas Michels, Mitglied des Vorstands AXA Krankenversicherung AG
Schmalenbach Vorlesung - Wachstumschancen durch Mergers & Acquisitions Herausforderungen an die Unternehmensführung
20.06.2006, 10-12 Uhr in H 2013
Heinz-Joachim Neubürger, Mitglied der Aufsichtsräte von Allianz Versicherungs-AG, Banca Leonardo SpA, BMW AG, KKR Guernsey GP
BCCG Lecture - Corporate Governance – Anregungen für die Praxis
06.06.2006, 12-14 Uhr in H 1058
Professor Pamela R. Haunschild, McCombs School of Business, University of Texas at Austin
Organizations Non-Gratae? Effects of Unethical/Illegal Acts on Interfirm Networks
07.12.2005, 10-12 Uhr in P-N 202
Dipl.-Volkswirt Ludger Becker, Leiter Aufbau- und Führungsorganisation, Bayer AG
Schmalenbach Vorlesung - Strategische Organisationsgestaltung im Bayer-Konzern: Regionale oder divisionale Aufgabenteilung?
12.01.2005, 10-12 Uhr in P-N 203
Dipl.-Inf. Wolfgang Suske, Coordinator for Olympic Games 2008 and Big Events, Siemens Business Services GmbH & Co. OHG
Schmalenbach Vorlesung - Communities of Practice - in Practice
11.02.2004, 10-12 Uhr in BH 349
Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing.Harald Stöber, Vorsitzender des Vorstands der Arcor AG & Co. KG
Schmalenbach Vorlesung - Strategie und Struktur bei Arcor
03.06.2003
Prof. Dr. Reinhard H. Schmidt, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
Corporate Governance in Deutschland: Auf dem Weg zu einem modernen kapitalmarktbasierten System?
05.02.2003
Dr. Stefan Neuwirth, Bayer AG, Leverkusen
Die Neuordnung des Bayer-Konzerns - Vom Stammhaus zur Management-Holding
29.01.2002
Gastvortrag von Herrn Dr. Hans-Werner Klein, Landauer*Stolle*Klein* Hölscher Rechtsanwälte
Wirtschaftsmediation oder management by mediation
06.06.2001
Frau Assessorin Dr. jur. Andrea Lohse, Institut für deutsches und europäisches Wirtschafts-, Wettbewerbs- und Energierecht, Freie Universität Berlin, Fachbereich Rechtswissenschaft
Konkretisierung der Rechtspflichten von Vorstand und Aufsichtsrat im Spannungsfeld zwischen Handlungsfreiheit und Verantwortung
05.06.2001
Dipl.-Ing. Burkhard Grosche, Consultant, Diebold Deutschland GmbH
Management und Organisation von Beratungsunternehmen
27.06.2000
Dipl.-Inf. Wolfgang Suske, Siemens AG
Schmalenbach Vorlesung - Organisatorische Auswirkungen des E-Business
21.06.2000
Prof. Dr. Dr. h.c. Erich Potthoff
Prüfung und Überwachung der Geschäftsführung
30.05.2000
Prof. Arie Y. Lewin, The Fuqua School of Business, Duke University, Durham, NC, USA
Managing Strategy and Organization Change In Times of Increasing Disorder: The Case for Germany
09.05.2000
Dr. Stefan Neuwirth, Bayer AG, Leverkusen
Organisationsarbeit bei Bayer
07.07.1999
Professor Arie Y. Lewin, The Fuqua School of Business, Duke University, Durham, NC, USA
Managing In Times Of Disorder: Unleashing The Adaptive Organization
SS 1999
Dr. Karsten Heppner, DeTeMobil, Deutsche Telekom Mobilnet GmbHTelekom-Tochter
Grundsätze ordnungsgemäßer Überwachung. - Möglichkeiten und Grenzen allgemeiner Leitlinien für die Aufsichtsratsarbeit
15.06.1999
Professor Richard M. Burton, The Fuqua School of Business, Duke University, Durham, NC, USA
Organizational Design: An Information Processing and Contingency Perspective
WS 1997/1998
Professor Arie Y. Lewin, The Fuqua School of Business, Duke University, Durham, NC, USA
SS 1997
Dr. Andreas Georg Scherer, Universität Erlangen-Nürnberg
Können die "Grundsätze ordnungsmäßiger Unternehmungsleitung (GoU)" zu einer Verbesserung der Managementpraxis beitragen? - Kritische Anmerkungen zu den Vorschlägen von Axel von Werder
WS 1994/1995
Ernst & Young
Restrukturierungen
WS 1994/1995
Prof. Dr. Erich Frese, Universität zu Köln
Verrechnungspreise

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions